Sie suchen technisches Personal auf Zeit?

Gutes technisches Personal ist heutzutage schwer zu finden. Die Frage ist, ob es notwendig ist, Personal zu suchen? Andere Lösungen sind ebenfalls möglich. Aufgrund des Mangels an technischem Personal werden wir zunehmend gefragt, ob wir eine Lösung anbieten können. Unsere Antwort; wir können es sicher!

Sie haben ein technisches Problem oder einen Produktionsfehler?

Wir können helfen! Unsere Techniker sind Experten in der Fehlersuche und Reparatur aller Arten von Elektronik. Ob Smartphones, Lautsprecher oder Saugroboter, wir reparieren es für Sie. Auch um die Kosten müssen Sie sich keine Sorgen machen, da wir für unsere Dienstleistungen wettbewerbsfähige Preise anbieten.

Auf uns können Sie sich bei allen Reparaturen verlassen – von der Reparatur von Herstellungsfehlern bis zur Reparatur von Lautsprechern können wir alles erledigen! Darüber hinaus bieten wir Dienstleistungen für große Partys an.

 

Lassen Sie uns Ihre technischen Probleme beheben, damit Sie sich wieder Ihrem Geschäft widmen können, ohne sich um die technischen Probleme kümmern zu müssen.

Re-Factory in Zusammenarbeit mit SD Repair.

Einst mit der Reparatur von Smartphones begonnen und heute zur Reparatur verschiedener elektronischer Geräte gewachsen.

Verschiedene Fälle

Mangel an technischem Personal

Legen Sie fehlende Batterien in den Lautsprecher ein

Aiwa kam mit dem Exos-8-Lautsprecher zu uns und fragte, ob wir ihnen bei einem Problem helfen könnten. Die Batterien der Lautsprecher waren noch nicht verbaut und auch nicht im Land und die Lautsprecher waren. Die schnellste Lösung war, eine Partei zu finden, die Aiwa aus dem Feuer helfen konnte. Und sie fanden es in der Re-Factory.

Sobald die Batterien im Land waren, haben wir die Batterien im Handumdrehen eingebaut, damit die Lautsprecher termingerecht an die Kunden geliefert werden konnten.

Mangel an technischem Personal

Herstellungsfehler in Ladestationen beheben

In China ist ihnen an allen snappet-Ladestationen ein Produktionsfehler unterlaufen. Dadurch kam es zu einem Kurzschluss und die Ladestationen konnten nicht genutzt werden. Durch die Demontage der Snappets konnten wir das Problem relativ einfach und schnell lösen, wonach die Ladegeräte wieder gefahrlos verwendet werden konnten.